PayPal

Bildung im Sinne von entwicklungspolitischer Bildungsarbeit fängt für Go Ahead! in Deutschland an. So hat es sich Go Ahead! zum Ziel gesetzt, junge Menschen in Deutschland für entwicklungspolitische Themen zu sensibilisieren und ihre Kenntnisse und Kompetenzen in diesem Bereich zu erweitern und zu vertiefen. Diesem Ziel möchten wir durch die Durchführung von Schulworkshops mit dem Thema „VerantwortlICH – Impulse für (m)ein vielfältiges Afrikabild“ näher kommen.
 

Das Workshopkonzept richtet sich an Schüler_innen der 9. und 10. Klasse und behandelt inhaltlich ausgewählte sozioökonomische und entwicklungshemmende Probleme und Herausforderungen, mit denen sich Südafrika konfrontiert sieht.

In diesem Zuge lernen die Jugendlichen eine möglichst diskriminierungsfreie Sprache zu verwenden. Daraufhin erfolgt im Anschluss an eine Basiswissen schaffende Einstiegsphase die Erarbeitung der Schwerpunktthemen in den Arbeitsgruppen „Armut“ und „HIV/Aids“ in Südafrika. In der abschließenden Sicherungsphase präsentieren und diskutieren die Schüler_innen in einem Konferenzspiel sinnvolle oder auch weniger sinnvolle Lösungsstrategien zur jeweiligen Problematik.

Ausführlichere Informationen zu den Zielen des Workshops und einen detaillierten Einblick in die Workshopinhalte erhalten Sie in unserem Workshop-Infoblatt.
Falls wir Ihr Interesse an einem Workshop geweckt haben oder Sie noch Fragen haben, wenden Sie sich gerne für weitere Informationen an Alina Uhlitz (a.uhlitz@goahead-organisation.de).